Startseite Kontakt Impressum
Abteilungen
 

Orientierungssport

 

  • kostengünstige Variante lizenzfrei Motorsport zu betreiben
  • entsprechende Veranstaltungen finden auf öffentlichen Straßen im eigenen Pkw statt
  • Team besteht aus Fahrer (Ansagen des Beifahrers umsetzen und Zeitprüfungen meistern) und Beifahrer (Lösen von Orientierungsaufgaben um Fahrer die Route anzusagen)
  • keine Vorkenntnisse erforderlich, es gibt Anfängerklassen

 

empfohlene Hilfsmittel

  • Klemmbrett (unbedingt!!!)
  • Lupe (evtl. mit Beleuchtung)
  • Maßstab (Lineal tut´s auch)
  • diverse Stifte (Kugelschreiber, Textmarker, farbige Filzschreiber)
  • Navigationsgerät (für alle Fälle)
  • „Schmierpapier“
  • evtl. Tabletten gegen Seekrankheit für Beifahrer